Dr. Beatrice Wagner Paarberatung & Sexualtherapie München-Bogenhausen, Icking und Umgebung Tel.: 08178/907826 · Kontakt Kontakt: Tel.: 08178/907826
mail(at)beatrice-wagner.de
Kontaktformular
Dr. Beatrice Wagner

„Es klappt nicht mehr wie früher“

Alfons W., 67 Jahre, aus Geretsried, besucht mich in meiner Praxis in Icking. Seine Potenz sei nicht mehr in dem gleichen Maße vorhanden wie früher. „Ich bekomme keine vernünftige Erektion mehr“, erklärte er mir. „Das Wort Impotenz klingt so blöd, das trifft es auch nicht hundertprozentig. Ich bin nicht direkt impotent. Aber mein Penis schwächelt halt irgendwie.“

Sexualtheraphie kann helfen

Sexualtherapeutin Dr. Beatrice Wagner erklärt: Eine erektile Dysfunktion, wie das Problem in der Medizin genannt wird, ist in einem gewissen Alter nichts Ungewöhnliches. Manchmal stehen Krankheiten dahinter, wie etwas Diabetes oder Bluthochdruck und es werden die Blutbahnen sowie die Nervenstränge geschädigt.

Manchmal liegt die Ursache auch in der Partnerschaft. Wer sich jahrelang immer nur in der Komfortzone aufhält und nie etwas Neues ausprobiert, verliert irgendwann die Lust auf diese Art von Sexualität. Dies kann sich beim Mann durch eine nachlassende Potenz zeigen. Hinzu kommt, dass es bei Männern wie auch bei Frauen mit zunehmendem Alter länger dauert, bis sich eine Erektion aufgebaut hat, auch wenn die Lust schon da ist.

Bei Alfons W. zeigte sich allerdings eine noch ganz andere Komponente des Problems: Leistungsdruck. Er bemerkte zunächst erste Anzeichen des Älterwerdens. Dann setzte er sich im Bett einem besonderen Druck aus, um den Zeichen der Zeit gegenzusteuern. Doch je mehr er sich anstrengte und mit dem Kopf eine Erektion erzwingen wollte, desto häufiger musste er die komplette Aktion abbrechen.

In der Sexualtherapie arbeiteten wir zunächst die Ursache des Problems heraus. Dann überlegten wir uns gezielt Strategien gegen den Leistungsdruck. Alfons W. machte sich klar, dass es im Bett um Intimität und um ein Miteinander geht und nicht um Leistungssport. Er fühlte sich zunehmend erleichtert. Seine Frau wusste sein neues Verhalten sehr zu schätzen. „Endlich fangen wir an, richtig schön miteinander zu schlafen“, meinte sie anerkennend.

« Weitere Gründe für Paarberatung und Sexualtherapie

Kontakt

Tel.: 08178/907826 · Anfrage per E-Mail: mail(at)beatrice-wagner.de · Kontaktformular

Sprech­stunden

München-Bogenhausen

Kufsteiner Str. 2:
Donnerstags und Samstags

Route zur Praxis
Anfahrt mit dem MVV

Icking

(bei Wolfratshausen), Wenzberg 17:
Nachmittags und abends

Route zur Praxis
Anfahrt mit dem MVV

×

Kontaktformular

×